FINCA AURORA - NICARAGUA - FILTER

Neues Jahr, neuer „natural“ ALPHA! 

Natural bedeutet, dass die Bohnen nach der Ernte nicht sofort vom Fruchtfleisch getrennt werden, sondern einige Zeit gemeinsam mit diesem getrocknet werden. Das ergibt ein besonderes Geschmackserlebnis.  

Dieser ALPHA kommt von der Finca Aurora in Nicaragua, die auf 1.200-1.400m Seehöhe in der Matagalpa Region gelegen ist. Es handelt sich um den Familienbetrieb der Familie Ferrufino, die die Finca Aurora 2004 übernommen haben und seit der Übernahme mit biodynamischer Philosophie und einem Fokus auf Nachhaltigkeit hochwertige Kaffees anbaut Uns hat aber auch die Philosophie überzeugt, mit der Dr. Ferrufino (eigentlich ein ausgebildeter Chirurg mit viel Liebe zu Kaffee) und seine Familie sich für faire Bezahlung der Arbeiter, Gesundheitsleistungen und Bildung einsetzen. 

Die Kaffeekirschen (Varietät Yellow Catuaí) werden ab Dezember geerntet und danach ca. 5 Wochen getrocknet, wobei sie regelmäßig alle paar  Stunden gewendet werden, um ein besonders hochwertiges Ergebnis zu erzielen. Alle Arbeitsschritte werden übrigens direkt auf der Finca Aurora gemacht. Der Geschmack hat uns sofort begeistert. Die intensive Süße (wir schmecken braunen Zucker) harmoniert ideal mit den Nuss-Tönen dieses Kaffees.
Mahlgrad

Verwandte Artikel